Hochwertige Kameras und Objektive mit herausragender Bildqualität, kompaktem Design und intuitiver Bedienung.

Die Leica Camera AG erweitert das Produktportfolio ihres APS-C Systems. Mit der Leica CL wird neben der Leica TL2 eine weitere Kamera mit hochauflösendem APS-C 24MP Sensor angeboten. Hinzu kommt außerdem ein neues Weitwinkelobjektiv Elmarit-TL 1:2,8/18 ASPH., das mit seiner Abbildungsleistung und den kompakten Abmessungen die ideale Ergänzung zu beiden Kameras darstellt, und sowohl in einer schwarzen, als auch in einer silbern eloxierten Variante erhältlich ist. Damit umfasst das Leica APS-C System ein breit aufgestelltes Angebot an Kameras und Objektiven, die herausragende Bildqualität und kompaktes Design kombinieren und eine besondere Art der Fotografie erlebbar machen.

Die Leica CL und die Leica TL2 sind zwei Kameramodelle made in Germany, die technisch gleichwertig sind, aber in puncto Design und Bedienung unterschiedliche Konzepte verfolgen: die ganz im Zeichen der Leica Tradition stehende, ikonische Leica CL und die futuristisch anmutende Leica TL2.

Die Leica CL ist ein intuitives Werkzeug, deren wesentliche Bedienelemente sich auf der Kamera-Oberseite befinden. Neben dem hochauflösenden elektronischen Sucher stehen hier zwei Einstellräder für Blende, Verschlusszeit, ISO-Wert und Belichtungskorrektur zur Verfügung. Alles ist so positioniert, dass die Kamera beim Fotografieren nicht mehr vom Auge genommen werden muss. Ein zusätzliches Top-Display informiert sofort über alle relevanten Werte. Zusammen mit dem perfekt definierten Auslösepunkt haben Anwender bei jeder Aufnahme mit der CL die absolute Bildkontrolle.

Die Leica TL2 überzeugt mit ihrer unverwechselbaren Optik, Haptik und Bedienung. Von den Einstellungen, der Aufnahme- und Wiedergabefunktion über das Navigieren im Menü -  im Mittelpunkt des Bedienkonzeptes, das an die Steuerung eines Smartphones erinnert, steht der brillante, übersichtlich gestaltete 3,7" großeTouchscreen. Hinzu kommen vier haptische, ergonomisch angeordnete Bedienelemente, die den Anwender dabei unterstützen, sich ohne Ablenkung ganz auf die Bildgestaltung zu konzentrieren. Die Leica TL2 lässt sich mit einem modernen Visoflex-Sucher aufrüsten, der für noch mehr Kreativität und Komfort sorgt.

Für beide Kameramodelle ist ein umfangreiches Angebot an TL- Objektiven verfügbar. Die Objektive bieten höchste Abbildungsleistungen und sind verantwortlich für die außergewöhnliche Bildqualität des Leica APS-C Systems. Kompakt, lichtstark und mit Brennweiten von 17 bis 200 mm bietet das Portfolio unendliche Möglichkeiten kreativer Anwendungen. Mit ihrem schlichten Design passen die drei Vario-Objektive - Super-Vario-Elmar-TL 1:3,5–4,5/11–23 ASPH., Vario-Elmar-TL 1:3,5–5,6/18–56 ASPH. und APO-Vario-Elmar-TL 1:3,5–4,5/55–135 ASPH. - und vier Festbrennweiten Elmarit-TL 1:2,8/18 ASPH., Summicron-TL 1:2/23 ASPH., Summilux-TL 1:1,4/35 ASPH. und das APO-Macro-Elmarit-TL 1:2,8/60 ASPH. nicht nur technisch, sondern auch optisch perfekt zur Leica CL und zur Leica TL2.

Alle Leica TL-Objektive wurden von den Optik-Spezialisten in Wetzlar entwickelt und bieten die von Leica bekannte, hohe Abbildungsleistung. Die Verbindung von optischem und technischem Know-How unter Verwendung hochwertiger Materialien sorgt hierbei für eine konstante Qualität und Zuverlässigkeit im Einsatz. Neben den TL-Objektiven lassen sich durch das gemeinsame L-Bajonett auch die SL-Objektive ohne Adapter an der CL und der TL2 verwenden. Für die Nutzung der Leica M- und R-Objektive sind entsprechende Adapter verfügbar.

Ein umfangreiches Sortiment an Zubehör und Accessoires rundet das Angebot im APS C-System ab.

Die schwarze Ausführung der Leica CL ist ab Ende November für eine unverbindliche Preisempfehlung von 2490 Euro erhältlich. Die Leica TL2 wird in den zwei Farbvarianten schwarz und silbern angeboten. Der Preis je Modell beträgt 1950 Euro.


TIPA -Banner Autumn 2017

Watch the video

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Registrieren Sie sich hier für unseren neuen Newsletter:

*Pflichtangabe