Mit einer Ultra-HD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten sorgt der FlexScan EV2785 für eine brillante Darstellung von Bildern, CAD-Renderings und Simulationsanwendungen. Ergonomische Features sowie die Auto EcoView-Funktionen der fünften Generation sorgen zusätzlich für ein besonders komfortables Arbeiten.

EIZO präsentiert mit dem FlexScan EV2785 seinen ersten 27 Zoll großen 4K Monitor. Mit einer Ultra-HD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten und einer Pixeldichte von 163 ppi bietet das neue Display hervorragende Darstellungsqualität und gestochen scharfe Bilder und Textkonturen. Selbst feinste Details komplexer CAD-Renderings sowie Virtual-Reality-und Simulationsanwendungen lassen sich exakt darstellen. Zudem überzeugt das Display durch seine besonders brillante Farbwiedergabe: Dank des hochwertigen IPSPanel bleiben Farben und Kontraste aus jedem Blickwinkel stabil. Ergonomische Features wie eine entspiegelte Oberfläche und flimmerfreie Darstellung in allen Helligkeitsstufen sorgen zusätzlich für eine optimale, blendfreie Bildschirmhelligkeit.

Der leistungsstarke Monitor ist mit einem USB-C-Anschluss ausgestattet. Dadurch lassen sich Video-, Audio- und USB-Signale gleichzeitig mit einer maximalen Bandbreite von 5 Gbit/s übertragen. Darüber hinaus kann das Display Endgeräte mit einer Leistung von bis zu 60 Watt versorgen. So können Notebooks oder Tablets bequem über das USB-C-Kabel aufgeladen werden, ohne dass ein weiteres Netzkabel erforderlich wird. Die hohe Bildqualität mit großen Bilddiagonalen und der Komfort von USB-C machen den FlexScan EV2785 zur idealen Displaylösung für moderne CAD-Arbeitsplätze, wie Designstudios, Architektur- oder Konstruktionsbüros. Aufgrund des nahezu rahmenlosen Designs (Rahmenstärke lediglich 1 mm, an der Unterseite 5,8 mm) eignet sich das Display zudem besonders gut für Multi-Monitor-Lösungen.

Die Auto EcoView-Funktion der fünften Generation ermöglicht zusätzlich ein besonders komfortables Arbeiten, auch über längere Zeiträume: Auto EcoView regelt die Monitorbeleuchtung in Abhängigkeit zur Umgebungsbeleuchtung und beugt so möglichen Ermüdungserscheinungen der Augen vor.

Mit der von EIZO entwickelten Software Screen InStyle ist es überdies möglich, jeder Anwendung einen voreingestellten Modus zuzuweisen und das Circadian Dimming sowie die Energieeinstellungen exakt anzupassen. In einem Multi-Monitor-Setup können diese Einstellungen für alle Monitore übernommen werden.

Das Gehäuse ist in Schwarz oder Weiß mit farblich abgestimmten Kabeln verfügbar. Weitere Features:

  • Ein DisplayPort-Eingang und zwei HDMI-Anschlüsse
  • Zwei USB Downstream-Anschlüsse und ein Kopfhöreranschluss
  • Elektrostatische Schalter an der Vorderseite des Monitors zur leichten Steuerung der Monitoreinstellungen
  • Platzsparender, ergonomisch geformter Standfuß mit 178 mm Höhenverstellung und 344 Grad Drehgelenk
  • 32 Watt Leistungsaufnahme bei typischer Nutzung, bei ausgeschaltetem Hauptschalter wird keine Leistung aufgenommen
  • Fünf Jahre Garantie und sechs Monate Null-Pixelfehler-Garantie für helle Bildpunkte ab Kaufdatum

Verfügbarkeit

Der FlexScan EV2785 ist ab Januar 2018 im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 1.189,- Euro.


TIPA -Banner Autumn 2017

Watch the video

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Registrieren Sie sich hier für unseren neuen Newsletter:

*Pflichtangabe