Manfrotto, der führende Zubehörspezialist aus Italien, setzt neue Maßstäbe im Bereich Reisefoto- und -videografie. Mit den Carbon-Versionen des Befree Advanced und des Befree Live sowie der neuen Befree GT-Familie bringt Manfrotto ein neues Format für Profis auf den Markt, das dank seiner leichten und robusten Konstruktion maximale Mobilität und Stabilität garantiert und damit auch den anspruchsvollsten Outdoor-Fotografen gerecht wird.

Die Stativbeine der Carbon-Versionen bestehen zu 100 Prozent aus Carbonfasern, die gleichermaßen hohe Leichtigkeit, Transportfähigkeit und Steifigkeit gewährleisten. Das Befree Advanced Carbon wiegt nur 1,25 kg. Das macht es Fotografen ab sofort leicht und zum Vergnügen, auf Reisen weite Strecken zu absolvieren, um einzigartige Motive vor die Linse zu bekommen. Wie auch die Aluminiumversion verfügt dieses neue Modell über den mit dem TIPA Award ausgezeichneten 494 Kugelkopf. Der kompakte, leistungsstarke Kopf ermöglicht schnelle und präzise Schwenk- und Neigebewegungen, bietet eine maximale Traglast von 8 kg und garantiert gestochen scharfe Bilder auch bei Verwendung schwerer Zoom-Objektive.

Das Befree GT Reisestativ, erhältlich in Aluminium und Carbon, erfüllt die höchsten Erwartungen professioneller Fotografen, die sich auch unterwegs maximale Leistung von ihrem Equipment wünschen. Das neue ergonomische Design, das von der Befree Advanced-Reihe übernommen wurde, bietet bei geringer Größe ebenfalls eine intuitive Benutzerfreundlichkeit. Das Befree GT ist die perfekte Kombination aus Tragbarkeit und beeindruckender Stabilität, lässt sich auf 43 cm zusammenklappen und gewährleistet einen reibungslosen Einsatz bei bis zu 10 kg Ausrüstung. Das Befree GT ist mit dem Manfrotto Advanced 496 Aluminium Kugelkopf ausgestattet – das heißt: gleiche Funktionalität wie der 494 Kopf, aber mit höherer Leistung in Bezug auf Kapazität und Präzision. Die Gestaltung des GT-Carbon bietet professionellen Fotografen die Freiheit, ihre Individualität auszudrücken und außergewöhnliche Aufnahmen zu erzielen. Die professionelle Lösung lässt den Fotografen bei diesem Vorhaben nie im Stich.

Sowohl die Befree Advanced Carbon-Stative als auch das Befree GT verfügen über M-Lock, das neue von Manfrotto entwickelte Twist-Lock-System, das einen mühelosen und schnellen Aufbau ermöglicht. M-Lock wurde insbesondere für reisende Fotografen entwickelt, die nach einer stabilen, intuitiv bedienbaren und besonders kompakten Lösung suchen. Alle Stative sind mit einem Wahlschalter zur Einstellung des Beinanstellwinkels ausgerüstet, der beidhändig (und damit für Rechts- wie Linkshänder gleichermaßen gut) bedienbar ist. Die mit Blick auf maximale Stabilität bei minimaler Größe komplett überarbeitete Stativ-Schulter sorgt für eine optimale Standhaftigkeit auf allen erdenklichen Terrains. Sie ist mit einer Easy-Link-Verbindung ausgerüstet, an der Zubehör schnell und einfach befestigt werden kann. Ein ebenfalls integrierter Haken an der Stativschulter lässt sich zum Anhängen von zusätzlichem Gewicht zur weiteren Stativstabilisierung nutzen.

Die neuen Modelle enthalten eine 200PL-PRO-Platte, die sowohl RC2 als auch Arca-Swiss-kompatibel ist. Ergänzend ist separat eine kurze Mittelsäule erhältlich, die passgenau zur gesamten Befree-Serie ist.

Die Befree Live Carbon von Manfrotto vervollständigt das Portfolio durch ein leichtes, ergonomisches Videoreise-Stativ, das für die Aufzeichnung erstaunlicher Videoaufnahmen mit DSLRs, kompakten Systemkameras oder kleinen Camcordern geeignet ist. Die geringe Größe und das Gewicht von nur 1,38 kg beeinträchtigen jedoch in keiner Weise die Robustheit oder die Bildqualität. Der Befree Live Carbon verfügt über die gleichen brandneuen Stativbeine wie das fotografische Befree Advanced Carbon und hat wie die Befree Live Aluminium-Version zudem eine Nivelliereinheit. Dieses Modell verfügt über den Manfrotto Befree Live Fluid-Kopf. Er bietet höchst flüssige Schwenk- und Neigebewegungen. Der abnehmbare, faltbare Schwenkarm sorgt für eine noch bessere Transportfähigkeit. Der Befree Live Fluid-Kopf hat ein Gewicht von nur 0,38 kg und ist daher äußerst leicht transportierbar. Er bietet eine Tragkraft von bis zu 4 kg. Zusammen ermöglicht das Kit Videofilmern, ihre Kreativität mit einer professionellen Lösung auszudrücken, auf die sie sich 100 Prozent verlassen können.

 

Manfrotto, der führende Zubehörspezialist aus Italien, setzt neue Maßstäbe im Bereich Reisefoto- und -videografie. Mit den Carbon-Versionen des Befree Advanced und des Befree Live sowie der neuen Befree GT-Familie bringt Manfrotto ein neues Format für Profis auf den Markt, das dank seiner leichten und robusten Konstruktion maximale Mobilität und Stabilität garantiert und damit auch den anspruchsvollsten Outdoor-Fotografen gerecht wird.

Die Stativbeine der Carbon-Versionen bestehen zu 100 Prozent aus Carbonfasern, die gleichermaßen hohe Leichtigkeit, Transportfähigkeit und Steifigkeit gewährleisten. Das Befree Advanced Carbon wiegt nur 1,25 kg. Das macht es Fotografen ab sofort leicht und zum Vergnügen, auf Reisen weite Strecken zu absolvieren, um einzigartige Motive vor die Linse zu bekommen. Wie auch die Aluminiumversion verfügt dieses neue Modell über den mit dem TIPA Award ausgezeichneten 494 Kugelkopf. Der kompakte, leistungsstarke Kopf ermöglicht schnelle und präzise Schwenk- und Neigebewegungen, bietet eine maximale Traglast von 8 kg und garantiert gestochen scharfe Bilder auch bei Verwendung schwerer Zoom-Objektive.

 

 

 

 

 

 

Das Befree GT Reisestativ, erhältlich in Aluminium und Carbon, erfüllt die höchsten Erwartungen professioneller Fotografen, die sich auch unterwegs maximale Leistung von ihrem Equipment wünschen. Das neue ergonomische Design, das von der Befree Advanced-Reihe übernommen wurde, bietet bei geringer Größe ebenfalls eine intuitive Benutzerfreundlichkeit. Das Befree GT ist die perfekte Kombination aus Tragbarkeit und beeindruckender Stabilität, lässt sich auf 43 cm zusammenklappen und gewährleistet einen reibungslosen Einsatz bei bis zu 10 kg Ausrüstung. Das Befree GT ist mit dem Manfrotto Advanced 496 Aluminium Kugelkopf ausgestattet – das heißt: gleiche Funktionalität wie der 494 Kopf, aber mit höherer Leistung in Bezug auf Kapazität und Präzision. Die Gestaltung des GT-Carbon bietet professionellen Fotografen die Freiheit, ihre Individualität auszudrücken und außergewöhnliche Aufnahmen zu erzielen. Die professionelle Lösung lässt den Fotografen bei diesem Vorhaben nie im Stich.

Sowohl die Befree Advanced Carbon-Stative als auch das Befree GT verfügen über M-Lock, das neue von Manfrotto entwickelte Twist-Lock-System, das einen mühelosen und schnellen Aufbau ermöglicht. M-Lock wurde insbesondere für reisende Fotografen entwickelt, die nach einer stabilen, intuitiv bedienbaren und besonders kompakten Lösung suchen. Alle Stative sind mit einem Wahlschalter zur Einstellung des Beinanstellwinkels ausgerüstet, der beidhändig (und damit für Rechts- wie Linkshänder gleichermaßen gut) bedienbar ist. Die mit Blick auf maximale Stabilität bei minimaler Größe komplett überarbeitete Stativ-Schulter sorgt für eine optimale Standhaftigkeit auf allen erdenklichen Terrains. Sie ist mit einer Easy-Link-Verbindung ausgerüstet, an der Zubehör schnell und einfach befestigt werden kann. Ein ebenfalls integrierter Haken an der Stativschulter lässt sich zum Anhängen von zusätzlichem Gewicht zur weiteren Stativstabilisierung nutzen.

Die neuen Modelle enthalten eine 200PL-PRO-Platte, die sowohl RC2 als auch Arca-Swiss-kompatibel ist. Ergänzend ist separat eine kurze Mittelsäule erhältlich, die passgenau zur gesamten Befree-Serie ist.

Die Befree Live Carbon von Manfrotto vervollständigt das Portfolio durch ein leichtes, ergonomisches Videoreise-Stativ, das für die Aufzeichnung erstaunlicher Videoaufnahmen mit DSLRs, kompakten Systemkameras oder kleinen Camcordern geeignet ist. Die geringe Größe und das Gewicht von nur 1,38 kg beeinträchtigen jedoch in keiner Weise die Robustheit oder die Bildqualität. Der Befree Live Carbon verfügt über die gleichen brandneuen Stativbeine wie das fotografische Befree Advanced Carbon und hat wie die Befree Live Aluminium-Version zudem eine Nivelliereinheit. Dieses Modell verfügt über den Manfrotto Befree Live Fluid-Kopf. Er bietet höchst flüssige Schwenk- und Neigebewegungen. Der abnehmbare, faltbare Schwenkarm sorgt für eine noch bessere Transportfähigkeit. Der Befree Live Fluid-Kopf hat ein Gewicht von nur 0,38 kg und ist daher äußerst leicht transportierbar. Er bietet eine Tragkraft von bis zu 4 kg. Zusammen ermöglicht das Kit Videofilmern, ihre Kreativität mit einer professionellen Lösung auszudrücken, auf die sie sich 100 Prozent verlassen können.

Die gesamte Befree Advanced-Stativserie wurde in Italien entwickelt und hergestellt. Sie garantiert höchste Qualität, fortschrittliches Design und durchdachte Details, verbunden mit technologischer Innovation und Zuverlässigkeit.

Alle Produkte sind ab sofort im Handel sowie unter www.manfrotto.de erhältlich.

Die gesamte Befree Advanced-Stativserie wurde in Italien entwickelt und hergestellt. Sie garantiert höchste Qualität, fortschrittliches Design und durchdachte Details, verbunden mit technologischer Innovation und Zuverlässigkeit.


TIPA

Watch the video

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Photo Presse Newsletter

Required fields are bold...

Emailadresse *:
 
Vorname:
 
Nachname: