Pünktlich zur IFA ist die neue Rolleiflex Sofortbildkamera von Rollei, Spezialist für hochwertiges Foto-Zubehör, erhältlich. Über 90 Jahre nach Erscheinen der ersten Rolleiflex kann nun die aktuelle Variante, ausgestattet mit moderner Technik, im Handel erworben werden.

Charakteristisch für die Rolleiflex Sofortbildkamera sind die Doppellinse und der Sucher im Retro-Look, durch den man von oben einen Blick auf das Bildmotiv hat. Durch eine ausklappbare Sucherlupe lassen sich Details im Bild besonders gut erkennen. Zudem können Blende, Verschlusszeit und Fokus manuell bestimmt werden und ein Belichtungsmesser im Sucher zeigt an, ob das Motiv unter Umständen zu hell oder zu dunkel ist.

„Nach dem Erfolg des Kickstarter Projekts sind wir nun mehr als glücklich, dass die neue Rolleiflex Sofortbildkamera nun endlich verfügbar ist,“ sagt Thomas Güttler, Geschäftsführer von Rollei. „Mit dieser Kamera möchten wir unseren Kunden die Möglichkeit bieten, kreative und innovative Sofortbildfotografie zu betreiben.“

Die Rolleiflex Sofortbildkamera ist zu einem UVP ab 399,99 Euro erhältlich. Weitere Informationen unter https://www.rollei.de/produkte/mehr/sofortbildkamera/rollei-rolleiflex-sofortbildkamera-instant-kamera,p313649


TIPA

Watch the video

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Photo Presse Newsletter

Required fields are bold...

Emailadresse *:
 
Vorname:
 
Nachname: