Die Gewinner stehen fest. Aus über 2.000 Einsendungen zum Fotowettbewerb „BIG PICTURES“ haben sich Ulrich Möller (DE), Georg Schuh (DE), Steffen Klemz (DE), Marc Brouwer (NL) und Walter Neiger (CH) durchgesetzt. Sie sind die fünf Finalisten des nunmehr sechsten von OLYMPUS und der Erlebniswelt Fotografie Zingst ausgelobten Wettbewerbs für die Ausstellung im Rahmen des Umweltfotofestivals „horizonte zingst“. Ihre Beiträge zum Thema „BIG PICTURES“ haben die Jury besonders begeistert. Vom 23. bis 25.3.2017 reisen sie zur Foto-Convention nach Zingst und werden dort in exklusiven Workshops mit Profifotograf Ralph Man und Eric Scheuermann weitere fotografische Aufgabenstellungen mit der brandneuen OM-D E-M1 Mark II und den M.ZUIKO PRO Objektiven umsetzen. Diese Ergebnisse werden zusammen mit den besten Bildern aus dem Fotowettbewerb „BIG PICTURES“ während des Umweltfotofestivals „horizonte zingst“ im Steigenberger Strandhotel zu sehen sein. Alle Aufnahmen aus dem Wettbewerb wurden mit OLYMPUS Kameras aufgenommen (OM-D, PEN oder E-System).


Olympus ist Partner der Erlebniswelt Fotografie in Zingst
OLYMPUS Deutschland ist seit 2010 Partner – und seit 2012 Premium-Partner – der Erlebniswelt Fotografie und des Umweltfotofestivals HORIZONTE in Zingst. Seit 2011 ist eine Ausstellung der OLYMPUS Community fester Bestandteil des Festivals. Im Max Hünten Haus, dem Zentrum der Erlebniswelt Fotografie, stellt der Kamerahersteller außerdem ganzjährig Fotoequipment für Verleih, Schulungen und Workshops zur Verfügung.


OLYMPUS FotoKunstPfad Zingst
Der 2016 eröffnete OLYMPUS FotoKunstPfad Zingst ist ein ganzjährig begehbarer Pfad der Fotografie, der den Ort und die Natur in Kombination mit Kunst im Raum zu einem einmaligen Erlebnis macht. Zingst ist Ausstellungsfläche für internationale Kunstwerke von Mattia Paco Rizzi, Sibylle Oellerich & Katharina Göbel, Lulu Guinness, Rob Mulholland und Marc Moser, welche zur Interaktion mit der Kamera einladen sowie dazu, den Ort und die Natur fotografisch neu zu entdecken. Dafür kann an mehreren Standorten kostenlos die OM-D E-M10 Mark II ausgeliehen werden. Die Speicherkarte mit den Aufnahmen darf der Besucher mit nach Hause nehmen. Mehr dazu unter: www.fotokunstpfad.de.


Watch the video

Leseproben

           

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Registrieren Sie sich hier für unseren neuen Newsletter:

*Pflichtangabe