Peter Schuffelen hat sich für PHOTO PRESSE in Düsseldorf bei wallstyle umgesehen, dabei heraus kamen brillante Farben, scharfe Details, überwältigende Tiefenwirkung: Wallstyle-Displays schaffen ein völlig neues Bilderlebnis. Das innovative Fototextil im hinterleuchteten LED-Rahmen schafft eine einzigartige Raumwirkung. PP sprach mit Erfindern und Anwendern. 

Wallstyle, das ist, technisch gesprochen: ein per Inkjet bedrucktes halbtransparentes Polyestermaterial, das auf einen Aluminiumrahmen auf-gespannt wird, in dessen Inneren eine Reihe von LED-Lampen stecken, die das Bild von hinten zum Leuchten bringen. Oder vereinfacht gesagt: ein Leuchtkasten mit einem vorgespannten Fototextil. Doch die profane Beschreibung wird der Erfindung des Düsseldorfer Bilddienstleisters CCS digital_fabric nicht annähernd gerecht – weder ihrer besonderen visuellen Wirkung noch dem Vermarktungspotenzial, das das einzigartige Medium Fotoprofis bietet.
„Wallstyle, das ist eine ganz neue Art, Bilder zu sehen“, sagt Peter Zöller, Gründer und Mitgeschäftsführer von CCS digital_ fabric, nicht ohne Stolz.
Ursprünglich hatte das Team von wall-style.com das hintergrundbeleuchtete Fototextil im Alu-Schnellwechselrahmen für den Shopdesign- und Messebaubereich entwickelt – und damit bereits Anfang des Jahrtausends einen Branchenstandard geschaffen. Doch dann traf Zöller bei einer Produktpräsentation in Las Vegas auf Peter Lik – jenen Fotokünstler, der mit seinem 6,7 Mio. Euro teuren Kunstwerk Phantom die teuerste Fotografie aller Zeiten geschaffen hat. Lik, der mehrere Fotogalerien in den USA betreibt, war begeistert von der Strahlkraft und der besonderen, geradezu physischen Wirkung der Bilder. Anlass genug für CCS digital_fabric, das Medium mit Blick auf den Foto(kunst-)bereich wei-terzuentwickeln. Inzwischen betreibt CCS mit wallstyle.com eine Web-Plattform zum Vertrieb des gleichnamigen Produkts – und seit Mitte 2016 auch eine 800 qm große Wallstyle-Galerie im Zentrum Düsseldorfs. 

mehr lesen Sie in der aktuellen Photo Presse. Hier Einzelausgabe sichern!

 

LESERWETTBEWERB:  WERDEN SIE DER NÄCHSTE WALLSTYLE-KÜNSTLER!

Sie wollen Wallstyle-Künstler werden? Dann sind Sie hier richtig! PP ruft in Kooperation mit Wallstyle zum Leser-Wettbewerb auf: Senden Sie Ihre drei besten Bilder aus den Bereichen Porträt, Akt, Landschaft, Wildlife, Sport, Architektur oder Street-Photography bis zum 30.04.2017 in Dateiform an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Eine Fachjury wählt unter allen Einsendungen die besten Motive aus, die als Wallstyle-Künstler mit einer eigenen Ausstellung in die gleichnamige Düsseldorfer Galerie aufgenommen und verkaufsaktiv im Wallstyle-Webshop präsentiert werden. Klar, dass die von der Jury ausgewählten Künstler attraktive Verkaufsmargen erhalten. Also: Jetzt sofort bewerben!


Watch the video

Leseproben

           

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Registrieren Sie sich hier für unseren neuen Newsletter:

*Pflichtangabe