Die Generalversammlung der Technical Image Press Association traf sich vom 5. bis 7. April 2018 in Lissabon, Portugal, um über die jährlichen TIPA WORLD AWARDS für die besten Imaging-Produkte des Jahres 2018 abzustimmen. Redakteure von 29 Fach-, Amateur- und Wirtschaftspublikationen in Print und Online aus Asien, Australien, Europa und Nord- und Südamerika diskutierten mit einem Delegierten des Camera Journal Press Club in Japan über die Gewinner des TIPA WORLD AWARD. Die große Preisverleihung findet während der photokina am 26. September 2018 in Köln statt.

Die Gewinner des TIPA WORLD AWARD repräsentieren neben spannenden Kameras und Objektiven, die jede Kategorie abdecken, vom Einsteiger bis zum Profi, die breite Palette an Produkten und Dienstleistungen, die heute die Imaging-Branche ausmachen. Darunter Drucker, Inkjet-Papiere, Imaging-Software, Speichermedien, Actioncams, Zubehör, 360-Grad-Kameras und mehr.

Auf der Generalversammlung stimmten die Mitglieder dafür, George Schaub aus Shutterbug, USA, in den Vorstand zu berufen. Außerdem wurde Popular Photography aus China als neues Mitglied zugelassen und damit die Präsenz von TIPA in Asien erweitert. Die Globalisierung von TIPA spiegelt sich in der Benennung der Auszeichnungen als TIPA WORLD AWARD wider.

Der Vergabeprozess

Dem Prestige eines TIPA WORLD AWARDS liegt der Prozess zugrunde, nach dem die Gewinner ausgewählt werden. Von Ende September bis Anfang Februar des Folgejahres werden die Nominierungen innerhalb der Kategorien vom Technischen Komitee der TIPA gesammelt. Die Geräte werden getestet und bewertet, und neue Kategorien, die neue Trends in der Bildgebung repräsentieren, werden berücksichtigt.

Eine Liste der Finalisten wird zusammengestellt und an die Redakteure der TIPA-Mitgliedspublikationen aus der ganzen Welt geschickt, die dann Kommentare abgeben und weitere Vorschläge zu Produkten machen, die in bestimmte Kategorien aufgenommen werden sollen. Die Informationen werden gesammelt und ausgewertet und eine Liste der Finalisten ausgewählt. Die Gewinner werden dann von einer Generalversammlung aller Mitgliedsveröffentlichungen gewählt.

Kurz gesagt, der TIPA World Award ist ein Prozess, der sich auf ein globales Gremium von sachkundigen Experten stützt, die einer breiten Palette von Produkten ausgesetzt sind. Durch die Reichweite und den redaktionellen Inhalt ihrer Publikationen bedienen sie eine Leserschaft, die sich auf sie für eine ehrliche und vertrauenswürdige Bewertung von Foto- und Imaging-Produkten verlassen kann.

Zu den Preisträgern zählten sowohl langjährige Industrieunternehmen als auch Neueinsteiger und solche, die neue Trends in der Foto- und Bildindustrie repräsentieren.

Eine vollständige Liste der Gewinner des TIPA WORLD AWARD 2018 mit Zitaten und Bildern finden Sie unter www.tipa.com.

 

 


TIPA

Watch the video

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Registrieren Sie sich hier für unseren neuen Newsletter:

*Pflichtangabe