Vitec Imaging Solutions, ein Geschäftsbereich der Vitec Group plc, gibt die Akquisition von Syrp Limited bekannt. Der neuseeländische Zubehörhersteller ist führend in der Fertigung von motorisierten Kamera-Slidern und Motion-Control-Geräten sowie entsprechenden Software-Lösungen. Seine Produkte ermöglichen Video- und Content-Produzenten die Fernsteuerung ihres Aufnahmeequipments, beispielsweise um flüssige und gleichmäßige Kamerabewegungen zu erzielen oder um professionelle Time-Lapse- und Hyper Lapse-Aufnahmen zu realisieren.

Kreative Produkte für dynamische Bewegtbilder

Durch den Kauf von Syrp ergänzt die Vitec Gruppe ihr aktuelles Produktportfolio zur Kamera-steuerung um zukunftsweisendes Know-how in den Bereichen Elektronik und Software. Das Unternehmen wird in der Sparte „Imaging Solutions“ integriert, die die innovativen Syrp-Produkte ab April 2019 weltweit vertreiben wird. Video- und Content-Produzenten rund um den Globus werden dann leichter auf Syrp-Produkte zugreifen können und die Möglichkeit haben, sie auf perfekte Weise mit den Stativen und Stativköpfen von Manfrotto und Gitzo zu kombinieren.

Syrp wurde 2012 von zwei talentierten und passionierten Videofilmern gegründet. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Filmern und Fotografen neue kreative Wege in der Produktion von dynamischen Bewegtbildern zu eröffnen. Dieses Ziel passt perfekt zur Strategie der Vitec Gruppe, die innovative Lösungen zur Aufnahme und Verbreitung von außergewöhnlichen Bildinhalten entwickelt.

Die Marke und die Produkte von Syrp werden durch den integrierten Vertrieb, die effiziente Logistik und den professionellen Kundendienst von Vitec Imaging Solutions nachhaltig gestärkt. Die Markenbekanntheit von Syrp wird darüber hinaus durch Vitecs umfassende Marketing-Aktivitäten und Social-Media-Kanäle deutlich vergrößert.

F&E-Zentrum für Motion-Control-Steuerungen

Vitec reagiert mit der Akquisition von Syrp auf die weltweit wachsende Nachfrage nach dynamischen Bewegtbildern für digitale und soziale Medien. Mit Blick in die Zukunft wird die Syrp-Fertigung in Neuseeland als Forschungs- und Entwicklungszentrum für mechatronische Anwendungen speziell in den Bereichen Motion-Control-Steuerungen eine wichtige Rolle innerhalb der Unternehmensstruktur der Vitec Gruppe einnehmen.

Marco Pezzana, Divisional CEO Vitec Imaging Solutions: „Wir arbeiten kontinuierlich daran, unseren Kunden bessere Lösungen zur Aufnahme und Verbreitung von großartigem Foto- und Video-Content zu bieten, damit sie ihre Kreativität voll ausschöpfen können. Mit den außergewöhnlichen Produkten von Syrp können Videofilmer und Fotografen Bildmaterial in herausragender Qualität erstellen. Aus diesem Grund ergänzt Syrp unser umfangreiches Marken-Portfolio auf perfekte Weise. Wir sind sehr stolz darauf, diese talentierten Entwickler und Content-Spezialisten in unserer Imaging Solutions Division begrüßen zu dürfen.“

Die Vitec Gruppe bietet ihren Handelspartner im Bereich Imaging das weltweit größte und innovativste Angebot an Premium-Zubehör. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet neben der Neuakquisition Syrp zahlreiche weitere renommierte Marken wie Manfrotto, Gitzo, Lowepro, JOBY, Lastolite, Colorama, Avenger, Hähnel, Bushnell und Sekonic.

Vitec Imaging Solutions fertigt eine Vielzahl von zukunftsweisenden Zubehörprodukten für Foto- und Video-Anwendungen. Bei der Entwicklung steht das Ziel im Vordergrund, anspruchsvollen Professionals und ambitionierten Enthusiasten in den Bereichen Foto und Video, Digital Content und Social Media die bestmögliche Lösung für die sich rasant entwickelnden Anforderungen im Imaging-Bereich zu bieten.


TIPA

Watch the video

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Photo Presse Newsletter

Required fields are bold...

Emailadresse *:
 
Vorname:
 
Nachname: